Schließlich hängt das Datum des Anschlusses der Anlage an das Netz von den Vertragsbedingungen ab. Während des Vertragsverhandlungsprozesses hat jeder Vertragspartner verschiedene Verpflichtungen und Fristen einzuhalten (Art. 268 Abs. 1 GTSC). Darüber hinaus sollten die Netzbetreiber die erforderlichen Netzanschlussarbeiten innerhalb von 12 Monaten nach Unterzeichnung des Anschlussvertrags realisieren (Art.11 Abs. 4 Gesetz Nr.3468/2006). Windparks über 150 MW, nicht miteinander verbundene Windparks und ES-Anlagen mit entsprechender Kapazität sind ausgeschlossen (Art.11. Abs. 4 Gesetz Nr.3468/2006). Die Dienste, die wir für diese dienste anbieten, werden Verbindungsdienste genannt. Dazu gehören in der Regel die Planung, Konstruktion und Energiegewinnung von Verbindungsanlagen und jede notwendige Änderung unseres Netzwerks.

Ihr Verbindungsvertrag beginnt mit der Annahme des Angebots. Eine Kapitaleinlage ist eine Gebühr, die Ihnen für einige Arten von Netzwerkänderungen in Rechnung gestellt wird, wenn wir unser Netzwerk für Ihre Verbindung ändern müssen. Der Betrieb konzentrierter Solaranlagen erfordert sowohl große zusammenhängende Flächen für den Anstand als auch erhebliche Wassermengen, um ein Kühlreservoir für die Dampfturbine zu schaffen. Viele der erstklassigen Standorte, die für CSP-Standorte geeignet sind (unter anderem solche mit hoher Sonneneinstrahlung und flacher Qualität) sind abgelegen – und erfordern eine zusätzliche Übertragung, um an das Netz angeschlossen zu werden – und sind trocken, was die knappen lokalen Wasserressourcen belastet. Sie benötigen keinen Verbindungsvertrag. Diese Änderungen können direkt über Ihren Elektrounternehmer arrangiert werden. “Die Erschließung der potenziellen verteilten Generation von Haushalten in ganz Großbritannien wird der Schlüssel sein, um ein kostengünstigeres, saubereres und zuverlässigeres Netz zu schaffen, das den Kunden neue Vorteile bietet”, sagt Simon Daniel, CEO von Moixa. “Haushalte spielen in der Zukunft unseres Energiesystems eine große Rolle.

Sehr bald werden die meisten Haushalte nicht nur Strom verbrauchen, sondern auch stromerzeugen, speichern und verkaufen, während sie den Netzbetreibern helfen, ihren Kunden den besten Service zu geringeren Kosten zu bieten. Die Netzdienste, die wir in Lewes-Newhaven anbieten werden, zeigen, dass der Übergang in diese Zukunft bereits auf einem guten Weg ist.” Der Speichersystem- und virtuelle Kraftwerksanbieter Moixa hat sich im Rahmen eines Ausschreibungsverfahrens mit dem Stromverteilungsunternehmen U.K. Power Networks einen zweiten Auftrag für flexible Stromauslösung aus seinen privaten Batteriesystemen gesichert. Im Mai erreichte Moixa eine ähnliche Vereinbarung mit dem anderen Stromversorger Western Power Grid. Ein eingebettetes Kraftwerk ist direkt innerhalb eines Stromverteilungsnetzes angeschlossen und hat keinen direkten Zugang zum Stromübertragungsnetz. Tabelle 5. Rechtliche und tarifliche Situation für Strom, der von kleinen netzgekoppelten PV-Generatoren in den Mitgliedsländern der IEA PVPS Task V ins Netz exportiert wird. In der Regel machen wir innerhalb von 65 Werktagen ein verhandlungsorientiertes Anschlussangebot.

Sie haben 20 Werktage Zeit, um es zu akzeptieren. Wenn Ihr Verbindungsdiensttyp nicht einfach ist oder Sie die Bedingungen Ihres Verbindungsvertrags aushandeln möchten, wird er als ausgehandelt eingestuft. Es können zusätzliche Kosten anfallen. Der EWR wird auch Ihren Stromhändler über Ihre neue Anlageninstallation informieren. Ihr Händler kann sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen, um die erforderlichen Messänderungen zu besprechen, damit er jeden Strom messen kann, den Sie ins Netz exportieren. Sie müssen mit Ihrem Stromhändler die Einspeisetarifoptionen besprechen. Wenn Ihr Verbindungsdiensttyp einfach ist, Sie Ihre Anwendung jedoch nicht beschleunigen, erstellen wir innerhalb von 10 Werktagen (oder einem anderen mit Ihnen vereinbarten Datum) ein grundlegendes Verbindungsangebot. Sie haben 45 Werktage Zeit, um es zu akzeptieren.